Chronologischer Überblick

März 2016

Ein paar Mädels auf Tour anlässlich des Frauentags. Ein paar Drinks bis in die Nacht. Ein Traum. Sektfrühstück. Das Ausplaudern einer völlig unrealistischen Idee. Der Beginn einer Reise in ein Projekt, dessen Größe niemand vorher geahnt hätte...

Juni 2018

An der B103 wird eine Ampel umgeschwenkt.

In Bützow erreicht ein ausrangierter Mannschaftswagen das Abstellgleis. Auf zwei Tiefladern, mit Hilfe eines Transporters und zweier Kräne, wird der Wagon nach Groß Breesen gebracht und dort auf seinem ganz eigenen Gleis wieder zusammengebaut.

2019

Die Satzung des ehemaligen Vereins wird umgeschrieben, wir finden großartige Hilfe bei der Ehrenamtsstiftung und entscheiden uns für einen Vorstand aus 3 Personen sowie für insgesamt 7 Gründungsmitglieder.

2020

Die Satzung ist spruchreif - und wir voller Aufregung, denn nun geht sie durch alle Instanzen. Der Verein wird anerkannt, eingetragen...

März und April 2021

Die Telefonzelle hat ihren Platz gefunden.

Sie wird Euch begrüßen auf dem Weg in den Literaturpark. Das Fundament wird im April gegossen und trocknen, und dann sehen wir mal weiter...

Mai 2018

Groß Breesen erhält ein Gleis. Schiene, Schotter, Schwelle, professionell verlegt.

2018 und 2019, immer mal wieder

Gespräche über die Wiederaufnahme eines Vereins aus 1998 finden immer mal wieder statt zwischen Gästen und Gutshotelfamilie. Wann der Entschluss letztendlich gefasst wurde, wissen wir selbst nicht mehr so genau. 

Mai 2020

Die Magenta-Telefonzelle wird aus Berlin geholt.

Erst einmal auf Europaletten vor den Wagon gelegt wartet sie auf ihren Platz.

2021

... und gemeinnützig.

In der Ospa finden wir einen tollen Partner, das Konto wird eröffnet.

Aktuell sind wir in den letzten Zügen (hihi), die Verwaltung der Mitglieder und Finanzen zu organisieren.

Hat jemand Erfahrung und Tips?

Die nehmen wir gern entgegen!

20210324_150215.jpg

Wie alles begann

oder - Wer ist "Wir"?

"Wir" sind die verrückten Büchernarren,

die das Ganze hier initiiert haben.

 

Bekannt sind wir für das Bücherhotel in Groß Breesen.

Die Leidenschaft für Bücher, für Menschen und gemeinsames Erleben und das mit ganz viel Natur vereint die Gutshotelfamilie ebenso wie ihre Gäste.